Internetforum der Larp-Gruppe Szarvashorn
 
StartseitePortalKalenderGalerieSuchenFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schaumstoff für Wuchtwaffen

Nach unten 
AutorNachricht
Rabensang



Anzahl der Beiträge : 911
Anmeldedatum : 18.02.13

BeitragThema: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Mi Apr 29 2015, 19:29

Hab bisher leider noch nix konkretes dazu gefunden, deswegen frag ich hier mal die Bastler: wenn ich Wuchtwaffen wie z.B. Morgensterne oder Hämmer baue, sollte ich da lieber das weiche Evazote verwenden oder kann ich auch hier das feste Plastazote nehmen? Letzteres lässt sich ja wesentlich besser bearbeiten, aber ich weiß nicht, ob da so ein Waffenkopf zu hart wird und wo man da die Grenze zieht.
Nach oben Nach unten
Wildfang

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 23.11.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Do Apr 30 2015, 10:00

Also, nach der Erfahrung mit meinem Kolben würde ich dir da empfehlen, Evazote zu nehmen. Weicher, grobzelliger Schaumstoff ist in den Schlagbereichen besser.
Solltest du natürlich eine entsprechend dicke Platte/Kugel aus Plastazote nehmen können, hätte das den Vorteil, dass di weniger Klebenähte hättest, was auch ein klarer Vorteil wäre.

Alternativ kannst du auch mal schauen, ob du einen Schaumstoffball in der richtigen Größe findest. Der wäre dann zwar extrem weich, hätte aber gerade bei Morgensterne, die man ja nur schwerer abbremsen kann, den Vorteil, dass es dem Gegner nicht so weh tut.

Klare Grenze kann ich aber nicht mit dienen.
Nach oben Nach unten
Rabensang



Anzahl der Beiträge : 911
Anmeldedatum : 18.02.13

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Do Apr 30 2015, 17:51

Wieso kann man Morgensterne schlecht abbremsen?

Hmm, Wenn der Kopf aus Evazote, wären die Dornen dann aus Plastazote ok? Oder andersrum, Dornen aus Evazote und Kopf aus Plastazote? Hmm, schwierig.
Nach oben Nach unten
Wildfang

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 23.11.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Fr Mai 01 2015, 12:33

Weil wir das Problem mit der Kette haben. Dadurch schwingt die Kugel immer recht frei. Und wenn du sie vor dem Treffer zurückziehst wird es dadurch nicht unbedingt besser.

Wenn du eine weiche Kugel hast, gibt die beim Treffer nach, so dass der Dorn nach innen gedrückt werden kann. Die Kombination funktioniert schon mal recht gut.
Je nach Länge der Dornen kann es sich aber auch anbieten eine harte Kugel zu nehmen und weiche Dornen, die müssen dann aber auch recht fest sein, da ihre Basis nicht viel nachgibt.

Wenn du demnächs mal bei Collin vorbeischaust kann er dir im Zweifellsfall mal meinen Kolben zeigen, da sind beide Teile weich, dann kannst du anhand dessen urteilen.
Nach oben Nach unten
Rabensang



Anzahl der Beiträge : 911
Anmeldedatum : 18.02.13

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Fr Mai 01 2015, 13:14

Du weißt aber schon, dass du von nem Flegel/Kettenmorgenstern sprichst und ich von nem Morgenstern? Wink Das sind zwei völlig verschiedene Dinge. Ich spreche von sowas hier:
Nach oben Nach unten
Wildfang

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 23.11.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   Fr Mai 01 2015, 16:59

...
Ja, jetzt weiß ich es auch wieder.^^
Je nach den jeweiligen Größen kann man aber unterschiedliche Kombinationen des Schaumstoffs wählen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   So Mai 03 2015, 18:41

Wenn man das mal bei Google eingibt, dann sieht man aber immer Ketten.
Nach oben Nach unten
Rabensang



Anzahl der Beiträge : 911
Anmeldedatum : 18.02.13

BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   So Mai 03 2015, 19:27

Weil die meisten Bilder dort von irgendwelchen Shops sind, die Billig-Dekowaffen verkaufen und keine Ahnung von haben. Das ist halt ein populär verbreiteter Begriff, der falsch ist. Flegel heißen halt deswegen so, weil sie aus dem Dreschflegel entstanden sind, dessen Kopf an einer frei beweglichen Verbindung hängt. Der Begriff Kettenmorgenstern entstand eben, weil ein bedornter Kopf eines Morgensterns (der eben wie ein Stern aussieht) an einer Kette am Griff hängt.

Aber gib mal "morningstar weapon" (= Morgenstern) ein, da sind die wenigsten Waffen Flegel. Die findest du, wenn du nach "flail" (=Flegel) suchst.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schaumstoff für Wuchtwaffen   

Nach oben Nach unten
 
Schaumstoff für Wuchtwaffen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schaumstoff für Wuchtwaffen
» HILFE! für mein Elfenlied Cosplay!
» [IA] Schaumstoff-Einlagen von Feldherr
» Schaumstoff-Tray für Schablonen designen
» [Armada][Transport] Neue Feldherreneinlagen angekündigt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Szarvashorn :: Gästebereich :: Unterhaltungen mit Bezug aufs Larpen :: Bastelforum-
Gehe zu: